Issue

[Feature] Multilanguage Funktion
Issue #98
-
WoltLab Suite - ThreadStarter: Steam
Kaphalor
Low
Open
0%
  • Das Plugin an die Multilanguage Funktion des WCF anzubinden würde einige Hürden beheben.


    Aktuell werden zwar alle Links zu den Threads angezeigt wenn man ein Spiel in der jeweiligen Sprache anlegt, aber der Thread als solches wird nur dann angezeigt wenn man die Sprache des Threaderstellers/Linkerstellers bei sich eingestellt hat.

    In einem Forum mit geplanten 5 Sprachen könnte das etwas kompliziert werden, da für jede Sprache der Thread/Link eingetragen werden müsste, was dazu führt, dass oben in der Linkübersicht nur das zuletzt hinzugefügte Spiel angezeigt wird ... 5 mal.


    Desweiteren würde es auch die Sprachauswahl im ACP überflüssig machen, wenn die jeweilige Sprache des Betrachters (EN als Fallback) automatisch ausgewählt wird.

  • Hallo - Die Sprachabhängige Anzeige von Themen kann ich nicht ohne Weiteres ändern, das ist ein WBB-Feature. Ich kann aber für die nächste Version die Links auch nur sprachabhängig anzeigen lassen.

  • Das wäre schon mal eine sehr grosse Erleichterung.


    Lässt sich nicht die Sprache des Betrachters an Steam übergeben um die Informationen in der entsprechenden Sprache abzugreifen?

  • Kaphalor wrote:

    [...] wenn die Sprachauswahl im ACP überflüssig machen, wenn die jeweilige Sprache des Betrachters (EN als Fallback) automatisch ausgewählt wird


    Ich würde eher vorschlagen, die per API ausgelesen Inhalte von Steam auf allen im WSF implementierten Sprachen auszuweiten und per Datenbankabfrage die Steam-Inhalte sprachabhängig auszugeben. Die gesamte Beschreibung, dei in den Thread implementiert wird, ist doch ohnehin in der wbb1_threadstarter_startable hinterlegt, d.h. es müssten nur weitere Spalten hinzu, womit die anderen Sprachen ebenso ihren Platz finden würden und dann die Sprachausgabe unabhängig zu gestalten. So wäre zumindest der Steam-Inhalt mehrsprachig umgesetzt und sprachneutral für alle Parteien, schließlich wird in mehrsprachigen Foren auch ein Inhalt in der ausgewählten SPrache bevorzugt, was den Usern dann das Verständnis erleichtert (statt nochmal Steam anklicken zu müssen, um dort dann die Beschreibung in ihrer Sprache lesen zu können).


    Das würde zwar noch keine Lösung für das Sprachen-Problem im WBB bedeuten, aber der Steam-Inhalt wäre zumindest erst mal mehrsprachig. Die Sprachabhängigkeit habe ich bei mir, trotz meiner User von West (USA) bis Ost (Russland), Nord (Schweden) bis Süd (Italien), weiterhin deaktiviert, denn es bringt in einem Forum rein gar nichts. Es ist nur für Artikel in einem CMS interessant, aber innerhalb einer Community, die sich gegenseitig auch supporten möchte, ist die Sprachtrennung absoluter Quatsch.

  • :mad:
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
The maximum number of attachments: 10
Maximum File Size: 1.05 MB
Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, tar, txt, zip

Verification (“reCAPTCHA”)